Qualitätsanspruch beim Studienzentrum Weiz

Ende 2021 wurde erneut die höchstmögliche Qualitätsauszeichnung im Hochschulwesen erlangt - Akkreditierung für das Qualitätsmanagement in Studium und Lehre durch ASIIN e.V..

Das Studienzentrum Weiz erreichte durch die festgestellten Reifegrade in den Kategorien Qualitätsverständnis, Studienangebot, Management von Ressourcen sowie Transparenz und Dokumentation neuerlich das Systemsiegel - die höchste Auszeichnung im hochschulischen Qualitätsmanagement.
 
Das Studienzentrum Weiz zeichnet sich weiterhin durch eine hohe Kundenorientierung und hohes Servicelevel aus. Unter den Bedingungen der Corona-Krise war man in der Lage, schnell auf notwendige Veränderungen in den Prüfungsformaten und Lehrformen zu reagieren und den Studienbetrieb aufrecht zu erhalten.“ (Abschlussbericht ASIIN 2021; S. 3)
 

Qualitätsmanagement und Qualitätsentwicklung sind seit Beginn eine wesentliche Säule in der Entwicklung der berufsbegleitenden Studienprogramme. Seit 1999 wurde ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem im Studienzentrum Weiz entwickelt. Dieses Total Quality Managementsystem wurde nach der erstmaligen Akkreditierung im Jahr 2015 in Form einer neuerlichen institutionellen Akkreditierung 2021 durch die ASIIN e.V. bestätigt.  ASIIN betrachtet die Akkreditierung einer Institution als Instrument zur organisatorischen Weiterentwicklung ausgelöst durch einen zweistufigen Prozess, der die interne Selbstbewertung zur Erstellung des Selbstberichtes umfasst und dann in der externen Bewertung durch eine Gutachtergruppe, die als Gruppe über die notwendige Expertise im Qualitätsmanagement akademischer Bildungseinrichtungen, in der Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen sowie in der Umsetzung der Standards and Guidelines for Quality Assurance in the European Higher Education Area verfügt, mündet.
 
Das Qualitätsverständnis manifestiert sich im Studienzentrum Weiz in einem nach ISO 9001, ISO 29990 und ISO 21001 zertifizierten Managementsystem, in laufender Evaluierung aller Unterrichtseinheiten sowie in der externen Qualitätssicherung der Studiengänge unseres Hochschulkooperationspartners im Rahmen von Programmakkreditierungen.

Unser Leitbild

Vision Statement

Das Studienzentrum Weiz bestätigt sich international als anerkannte und beachtete Institution im Bereich der Hochschulbildung. Qualifizierte und gebildete Mitarbeiter.innen zeichnen sich wie schon bisher durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung und Lösungskompetenz aus und tragen durch Ihren ausgeprägten Dienstleistungsgedanken zum Erfolg des Unternehmens bei.
Das breit gefächerte Studienangebot ermöglicht unseren Studierenden eine durchgängige, qualitativ hochwertige akademische Ausbildung vom Bakkalaureat bis zum erfolgreichen Abschluss des Doktorats. Unser Unternehmen ist ein Pionier in der Umsetzung der Idee des Bologna Prozesses. Dabei müssen Lebenslanges Lernen, Mobilität, die Qualität der Lehre und Einstufung vorhandener Kompetenzen noch stärker in den Fokus gerückt werden. Berufstätige Menschen im deutschsprachigen Raum können sich zur Gänze auf das Studium konzentrieren und gewinnen durch exzellente Organisation, hochwertige Betreuung und maßgeschneiderte Fernlehrelemente wertvolle Lebenszeit.

Mission Statement

Die Kund:innen, die bereits in verantwortungsvollen Positionen sind und solche, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Sie suchen nach Möglichkeiten, um sich im ständigen Wandel behaupten und von den Veränderungen profitieren zu können.

  • Wir sind eine international tätige Organisation, die Hochschulkooperationen realisiert. Basis dafür ist der gemeinsame europäische Hochschulraum.
  • Wir widmen uns der Klientel berufstätiger Menschen, die einen Hochschulabschluss erreichen wollen. Dabei ist der sorgsame Umgang mit der Lebensarbeitszeit durch kompetenzgerechte Einstufung eines unserer Hauptziele.
  • Lebensbegleitendes Lernen ist unser Motto.
  • Vorrangiges Ziel ist die Serviceorientierung für unsere Studierenden und deren Arbeitgeber:innen um für berufstätige Menschen europäische postsekundäre Bildungsprogramme studierbar zu machen.
  • Wir stellen an uns, unsere Studierenden und unsere Dozent:innen höchste Qualitätsansprüche.
  • Die Kooperation mit der Wirtschaft, der Region und mit dem Lande sind wichtige Teile der Strategie.
  • Wir bieten unseren Mitarbeiter:innen eine interessante kompetenzgerechte Tätigkeit, in einem kollegialen, sozialen Umfeld, in dem Weiterbildung und persönliche Weiterentwicklung realisiert wird. Dafür erwarten wir von unseren Mitarbeitern Professionalität, Verlässlichkeit, Lernbereitschaft und soziale Kompetenz.
ASIIN Zertifizierung

Höchste Auszeichnung für Qualität im Hochschulwesen

Die ASIIN e. V. hat mit Beschluss vom 06. Dezember 2021 das Systemsiegel bis 30. September 2029 bestätigt. Das ASIIN-Siegel gilt nun seit 2015 bis 2029.
Das Systemsiegel bestätigt, dass das Studien- und Technologie Transferzentrum Weiz die institutionellen, prozeduralen und kulturellen Rahmenbedingungen für gute Lehre und erfolgreiches Lernen gewährleistet.
Das Verfahren der Systemakkreditierung der ASIIN e. V. betrachtet nicht einzelne Qualitätssicherungsaktivitäten, sondern deren systematisches Zusammenwirken und Steuerung. Damit ist ein Qualitätsmanagement erforderlich, das die Prozesse im Bereich Studium und Lehre umfasst. Für die Akkreditierung ist daher neben der Dokumentation des Qualitätsmanagements im Bereich Studium und Lehre ebenso der Nachweis seiner Wirksamkeit erforderlich.
Ergänzend zur Akkreditierung für das Qualitätsmanagementsystem in Studium und Lehre sind sämtliche Studiengänge durch unsere Hochschulpartner programmakkreditiert.

ISO Zertifizierung

Managementsystem nach EN ISO 9001 und ISO 21001

 

Die TÜV Austria bescheinigt dem Studienzentrum Weiz durch das Zertifikat für die Normen EN ISO 9001 und EN ISO 21001 die regelwerkskonforme Anwendung dieser Standards. Insbesondere die ISO 21001, die den Standard ISO 29990:2010 vollständig abgelöst hat, fokussiert den Lernprozess und weist uns als verantwortungsvollen und verlässlichen Dienstleister in der akademischen Aus- und Weiterbildung aus Die Zertifizierung wurde gemäß TÜV AUSTRIA CERT-Verfahren zur Auditierung und Zertifizierung durchgeführt und wird regelmäßig überwacht.

Auf Grundlage der Qualitätspolitik definieren wir unsere Qualitätsziele wie folgt:

  • die Zufriedenheit der Studierenden mit unseren Serviceleistungen sichern und ständig zu verbessern (Messung der Kundenanforderungen durch regelmäßige Evaluation),

  • die professionelle und gute Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern (Partnerhochschulen und Studienstandorte) fortführen und die Qualität der Lehre sichern und ständig zu verbessern (Qualitätssicherungskonferenzen, Hospitationen),

  • die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sichern und weiter steigern (Messung durch Impulstest, Mitarbeitergespräche und Mitarbeiterbefragung).

  • Sukzessiver Aufbau, Implementierung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems (Messung durch Auditberichte und Managementreview)
Image
Image
ASIIN Zertifizierung
ASIIN Zertifizierung

Ö-Cert Qualitätsanbieter

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben

österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen

 

Das Studien- & Technologie Transfer Zentrum Weiz ist seit 2013 auf Ö-Cert gelistet. Damit wird die hohe Qualität und Transparenz unseres Unternehmens nun auch österreichweit anerkannt. Das bedeutet  für  Bildungsinteressierte mehr Überblick über Qualitätsanbieter österreichweit und gleiche Möglichkeiten beim Zugang zur Förderung ihrer Weiterbildung, auch wenn diese nicht im eigenen Bundesland stattfindet.   

 

"Gut ist nicht gut, wo Besseres erwartet wird." (Thomas Fuller)

In diesem Sinne freuen wir uns über die Aufnahme in das Verzeichnis der Ö-Cert-Qualitätsanbieter. Ö-Cert ist ein Qualitätsnachweis, der von Bund und Ländern auf der Grundlage einer Art. 15a B-VG-Vereinbarung vergeben wird. Er bestätigt, dass das Studien- & Technologie Transfer Zentrum Weiz ein österreichweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem anwendet.

E Pluribus Unum ... Aus Vielen wird Eins.

Durch Ö-Cert gehören die Zeiten der Mehrfachzertifizierungen der Vergangenheit an. Zusätzlich zu unseren bereits bestehenden qualitätssichernden Maßnahmen erfüllen wir die Grundvoraussetzungen von Ö-Cert, die uns als Erwachsenenbildungsorganisation auszeichnen, eine wichtige Information für Bildungsinteressierte und FördergeberInnen.

Ö-Cert, der Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung 

In einer Vereinbarung gemäß Art. 15a B-VG ist diese Kooperation zwischen dem Bund und den Ländern geregelt. Diese sichert die gegenseitig überregionale Anerkennung bestehender qualitätssichernder Maßnahmen der Erwachsenenbildungsorganisationen.
Ö-Cert ist für die gesamte österreichische Erwachsenenbildung ein weiterer Professionalisierungsschritt.

Cookie Einstellungen

Diese Seite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch das Klicken auf die nachfolgende Schaltfläche "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen unter "Erweiterte Einstellungen" individuell festlegen und Ihre Zustimmung widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.
© Copyright Studienzentrum Weiz 2022

Search