Wunsch der berufsbegleitenden Weiterqualifikation von HTL-Aboslventen/-innen

Start des ersten Studienganges Maschinenbau.

Ausbau der Kooperation auf die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Technische Informatik.

Aus dem TTZ Weiz wird Studien- & Technologie Transfer Zentrum Weiz GmbH.

Erweiterung des Studienangebots:

3 Studienrichtungen: Maschinenbau, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

5 Studienstandorte: Weiz, Graz, Vöcklabruck, Wiener Neustadt, Salzburg

Über 1000 Studierende

10 Jahre Studienkooperation

Das Studienzentrum Weiz startet den ISO Zertifizierungsprozess EN ISO 9001:2008 und EN ISO 29990:2010
(Abschluss: Juni 2013) 

Der 3.000 Absolvent!

Erweiterung des Studienangebots um die Studienrichtung Elektrotechnik:

inzwischen 4 Studienrichtungen und 15 Studienstandorte

Auszeichnung für das Studienmodell:

Mit dem Siegel der institutionellen Akkreditierung durch die ASIIN e.V. erhält das Studienzentrum die höchste Auszeichnung für Hochschulqualität im Europäischen Raum.

Über uns - Das Studienzentrum Weiz

Maßgeschneiderte berufsbegleitende Studienlösungen

Wir vom Studienzentrum Weiz haben uns seit Ende der 1990er Jahre auf die Vernetzung europäischer Bildungssysteme spezialisiert. Das Ergebnis sind maßgeschneiderte akademische Studiengänge, die berufstätige Absolventen/-innen von berufsbildenden höheren Schulen als auch anderen Studienberechtigten ermöglichen, ein anerkanntes Hochschuldiplom zu erlangen.

 

Sinnvolles Maß studienzeitverkürzender Anrechnungen

Ein wesentlicher Kern dieses Studienmodells ist die Möglichkeit, bereits im Rahmen einer Vorbildung erworbene und nachgewieseneKompetenzen Studienzeit-verkürzend einzubringen und entsprechend dieser Einstufung das Studium aufzunehmen.

 

Kombination von Präsenz- und Fernlehre – Blended Learning

Eine Besonderheit der angebotenen Diplomstudiengänge ist die Kombination aus Präsenz- und Fernstudium. So wird die wichtige Präsenzzeit auf das notwendige Maß reduziert. Gelernt, wiederholt und geübt wird im Selbststudium zu Hause. Moderne Kommunikations- und E-Learning - Möglichkeiten runden das bewährte Blended Learning Konzept ab. Diese Kombination macht das Hochschulstudium auch neben anspruchsvollen Berufen möglich. An sechs bis sieben Wochenenden je Semester finden die Präsenzveranstaltungen statt.

 

Praxistransfer

Im Rahmen der durch uns organisierten Studiengänge findet sich ein hoher Grad an Selbstgestaltungsmöglichkeit durch Praxis- und Forschungsarbeiten. Neben zahlreichen Praxisarbeiten verfassen alle Studierende eine akademische Diplomarbeit. Ziel dieser Arbeiten ist es, sich intensiv mit betrieblichen Problemstellungen bzw. der eigenen Wunsch-Thematik auseinanderzusetzen, und so dem eigenen Studium eine eigene/ oder wesentlich betriebliche Note zu verleihen.

 

Hoher Grad an persönlicher Betreuung

Neben dem Beruf ein Studium zu absolvieren, bringt eine Vielzahl an Herausforderungen mit sich. Neben dem finanziellen Mehraufwand gilt es, Arbeit, Studium und soziale Umgebung zu koordinieren und zeitliche Reserven richtig einzusetzen.

Die Kommunikation mit den Studierenden ist ein wichtiger Bestandteil unserer Service- und Kundenorientierung. Telefonische und schriftliche Anfragen (z.B. per E-Mail), Wünsche oder Beschwerden werden vom jeweiligen Studiengangskoordinator (wenn notwendig – nach Rücksprache) bearbeitet und beantwortet. Das Büro ist innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo-Fr. 07:30 bis 17:00) ständig besetzt, ein persönliches Gespräch mit der Geschäftsführung oder dem Studiengangskoordinator lässt sich problemlos vereinbaren. An den Vortragswochenenden ist der Studienstandortleiter vor Ort die Ansprechperson für unsere Studierenden.

 

Das gesamte Team vom Studienzentrum Weiz steht Ihnen dabei zur Seite und unterstützt Sie bei der Organisation Ihres Studiums, sodass Sie sich zu 100 % auf das Lernen, auf Ihre Kompetenzerweiterung, konzentrieren können.

 

Die Studiengänge werden in Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida (D) durchgeführt. Unterrichtet wird an verschiedenen Studienstandorten österreichweit. Durch die enge Zusammenarbeit mit unserem strategischem Partner Ingenium Education werden Synergien in den Bereichen Bildungspartnermanagement und Bildungsangebotsentwicklung genutzt.

 

 

2014 © Studienzentrum Weiz I Telefon +43 3172 603 4020 I E-Mail: office@aufbaustudium.at | Impressum