Diese Seite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Benutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Österreichweite Förderungsmöglichkeiten

Geförderte Darlehen zur Finanzierung von Studienbeiträgen

Studierende, die einen  Studienbeitrag entrichtet haben und diesen nicht von öffentlichen Stellen ersetzt bekommen, können von den Kreditinstituten ein gefördertes Darlehenerhalten. Für Studienbeitragsfinanzierungen des Studienjahres 2018/19 sind aufgrund der Zinsentwicklung keine Zuschüsse vorgesehen.

 

  • Das Darlehen dient ausschließlich zur Finanzierung der Studienbeiträge.

  • Den Zinszuschuss können grundsätzlich alle Studierenden erhalten, die zu Studienbeginn das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

  • Soziale Bedürftigkeit und günstiger Studienfortgang sind für Vergabe des geförderten Darlehens nicht maßgeblich.

  • Studienbeihilfenbezieher erhalten einen Studienzuschuss und deshalb kein gefördertes Darlehen

  • Die Zinszuschüsse werden für längstens 15 Semester gewährt.

  • Nach Beendigung des Studiums ist das Darlehen zurückzuzahlen. Eine vorzeitige Rückzahlungist nach Vereinbarung mit dem Kreditinstitut möglich.

  • Die Prüfung der Kreditwürdigkeit obliegt dem jeweiligen Kreditinstitut.

Nähere Informationen: 

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

2019 © Studienzentrum Weiz I Telefon +43 3172 603 4020 I E-Mail: office@aufbaustudium.at | Impressum | WiderrufsrechtDatenschutzerklärung